Sonntag, 26. Februar 2012

DKW Motor wird lackiert

Gestern der Tag wurde wieder in der Werkstatt verbracht. Hatte den DKW Motor ja bereits ausgebaut. Ich will nun die Seitendeckel neu lackieren. Das Gehäuse an sich nicht. Da dieses aus Aluguss ist, werde ich es nur schleifen und dann Blank lassen. Mein Grund dafür ist die Tatsache, dass der Vergaser sehr dicht am Gehäuse sitzt, und so der Lack beim Aus und Einbauen sehr schnell verschrammt. 
So habe ich das Öl abgelassen. Anschließend mussten die Seitendeckel weg. Auf der Zündungsseiten geht dies ohne Probleme vonstatten. Lediglich auf der Kupplungsseite ist es recht fummelig, da dort zuerst das Pedal und ein lustiges Gebilde aus Segeeringen und Unterlegscheibchen in verschiedenen Dicken gelöst werde muss. Die richtige Reinfolge dabei ist wichtig. Ist dies geschafft, kann der Deckel einfach abgenommen werden:

Wie man sieht, habe ich dieses Gebilde einfach wieder
draufgeschraubt, sodass die Reinfolge die Richtige bleibt.
Primärantrieb in tadellosem Zustand..


Und auch der Kolben sowie der Zylinder zeigen sich in gutem Zustand, keine Riefen oder so (Die Riefen im Kolben sind lediglich im Öldreck an den Seiten, und lassen sich wegwischen !)




Leichte Umkehrspuren des Kolbens..nichts schlimmes


Den Zylinderkopf habe ich Sandgestrahlt. So geht die Ölkohle schnell weg. 


Und der Kollege wird neu Lackiert. Der Zylinder + Kopf übrigens auch.



So weit so gut.

Gruß
Tamino

Donnerstag, 16. Februar 2012

Kabelbaum für den Hercules Roller

Zum Glück habe ich einen gefunden. Da ich keine Vorlage für einen neuen Kabelbaum zum Nachfertigen hatte, hab ich mir dieses Nachbauexemplar auf eBay für 10 € gesteigert.


Guter Preis, ist zwar noch nicht vollständig, aber die drei Klemmen krieg ich schon selbst angebracht.

Gruß
Tamino

Sonntag, 12. Februar 2012

Neuzugang

Eher spontan, weil günstig:



Suzuki GT 250 X7, der Zustand ist meiner Meinung nach Note 3, kein Rost, der Motor zickt etwas, ansonsten ist aber alles gut.

Gruß
Tamino

Freitag, 10. Februar 2012

Hercules Sitzbank - Sattler gesucht !

Das Unheil war groß, die Sitzbank:

Erstmal das Gerümpel weg..



















Das Sitzbankblech ist kaputt, aber gefuchst wie ich eben bin, habsch' Ersatz:


Und wie das so ist, habe ich dann noch ein paar Teile lackierfertig gemacht:


Es muss halt weitergehen, der mein Fertigstellungstermin ist die Frühlingsausfahrt, also der 21. April 2012.

Gruß
Tamino

Montag, 6. Februar 2012

Felgen fertig !

Wer hätte das gedacht, dass ich nochmal mit diesen verflixten Felgen fertig wäre. Ettliche Stunden Arbeit stecken jetzt darin. Zum Schluss wurde mit einem Polierset von Polierbock.de poliert. Kann ich jedem empfehlen, sehr her, was mit viel Schweiß, Schleifpapier und Muskelkraft + Akkuschrauber herauskam:



Gruß
Tamino

Samstag, 4. Februar 2012

Donnerstag, 2. Februar 2012

Wie sieht eine Kette nach 3000 Km ohne Pflege aus ?

..Hier die Antwort, habs ausprobiert. Ist alles Schrott, die Kette rasselt extrem und springt über Kettenrad und Ritzel.


Jetzt seit ihr aufgeklärt !

Gruß
Tamino