Dienstag, 2. Juli 2013

Update on the Mopeds

Nach viel viel Mühe habe ich alle Züge an der Rixe neu gemacht. Vor allem der Schaltzug erwies sich als Problem. Mit neuen Außenhüllen und alles schön gefettet, macht das fahren damit jetzt aber wieder richtig Spaß. Kurz danach riss die Kette auf einer Mopedausfahrt. Mittlerweile, also bei Kilometerstand 15421 km ist eine neue, goldene Kette montiert worden. Auch habe ich den Tank entrostet und den Benzinhahn mit einer selbst gebastelten Dichtung versehen:


Die Dichtung habe ich aus einem Kunststoff - Weinkorken hergestellt. Einfach ne Scheibe abgeschnitten, mit Löchern versehen und eingebaut, funktioniert super und ist saudicht !
Dann kam der BING 1/12/38 Vergaser noch ins Ultraschallbad und wurde mit neuen Dichtungen und einem neuen Schwimmer versehen.

Jetzt fährt das Moped wieder wie eine 1 !

Auch bei der Kreidler gibt es neues:

Der Motor sollte diese Woche fertig werden und wird dann am Wochenende - pünktlich zum Sommerfest der Mopedfreunde Oberhausen - eingebaut werden.

Gruß
Tamino

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen